Donnerstag | 25. August 2022 | 18:00 Uhr

Was eine gute Persönlichkeitseinschätzung leisten kann.

  • Wie kann man die Persönlichkeit eines Menschen erfassen?
  • Welche Methoden haben sich bewährt, welche nicht?
  • Welchen Nutzen hat eine gute Persönlichkeitseinschätzung (PE)?
  • Ist eine PE auch dann sinnvoll, wenn ich mich schon gut kenne?

Diese und weitere Fragen werden im Gespräch mit Prof. Dr. Bruno Haller beantwortet. Mit Gastgeber Uli Funke spricht er über Nutzen, Methoden und die (neuro-)wissenschaftliche Fundierung von Persönlichkeitseinschätzungen.

Prof. Dr. Bruno Haller hat über viele Jahre eine Persönlichkeitseinschätzung entwickelt, die auf den Ebenen Persönlichkeit (Persönlichkeitseigenschaften) und Mindset (Haltung, Einstellungen) und teilweise auch auf der Ebene Skills (Können, Fähigkeiten) Daten erhebt und verarbeitet.

Hieraus wird das zu erwartende Verhalten in verschiedenen Bereichen und Situationen ermittelt bzw. es gelingt, beobachtetes Verhalten zu erklären und zu verstehen. Sieben Module (inkl. DISG und Big Five) umfasst die Persönlichkeitserfassung.

Kostenlos Anmelden